Stuttgart benötigt einen „Masterplan 2030“

Reich-Gutjahr: Stuttgart benötigt einen „Masterplan 2030“ Um den Bedarf an Arbeitskräften zu sichern, ist Zuzug und damit mehr Wohnungsbau unerlässlich   Zur Berichterstattung der StZ, Stuttgart werde bis Ende des...
weiterlesen…

Die Prüfung der Abstände von Stuttgarter Messstationen ist längst überfällig

Reich-Gutjahr: „Die Prüfung der Abstände von Stuttgarter Messstationen ist längst überfällig“ Offenbar muss nun der Bund initiativ werden, um das Naheliegende zu tun     Zur Meldung, das von der...
weiterlesen…

Verhältnismäßigkeit und Augenmaß, nicht Verbote um jeden Preis, sind das Gebot der Stunde

Reich-Gutjahr: „Verhältnismäßigkeit und Augenmaß, nicht Verbote um jeden Preis, sind das Gebot der Stunde“ Am 9. Februar 2019, 14 Uhr, demonstriert die FDP Stuttgart am Schlossplatz gegen unverhältnismäßige Fahrverbote​   Wie...
weiterlesen…

Wirtschaftsausschuss berät Förderung der Unternehmensnachfolge

Der Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau hat sich in seiner Sitzung am Mittwoch, 16. Januar 2019, auf Antrag der CDU-Fraktion intensiv mit der Frage beschäftigt, wie die Unternehmensnachfolge gefördert...
weiterlesen…

Kostspielige Gedankenexperimente wie die Nahverkehrsabgabe lösen nicht das Stuttgarter Verkehrsdilemma

Zur Berichterstattung der StZ, 09.01.2019: „Kretschmann regt Prüfung an“ (Nahverkehrsabgabe)   Reich-Gutjahr: Kostspielige Gedankenexperimente wie die Nahverkehrsabgabe lösen nicht das Stuttgarter Verkehrsdilemma Autofahrer aus der Region Stuttgart werden immer weiter...
weiterlesen…

Einsteins Definition von Wahnsinn scheint dem Verkehrsministerium nicht geläufig zu sein

Reich-Gutjahr: „Einsteins Definition von Wahnsinn scheint dem Verkehrsministerium nicht geläufig zu sein“   Zu den Planungen des Verkehrsministeriums vom Planetarium bis zum Neckartor eine weitere Busspur einzurichten erklärte Gabriele Reich-Gutjahr,...
weiterlesen…

Die Flickschusterei muss ein Ende haben. Stadt und Land müssen endlich ein ganzheitliches Konzept für die Kulturmeile in Angriff nehmen

Zu: STN, 27.11.2018: Backes: Sanierung der Oper stoppen     Reich-Gutjahr: „Die Flickschusterei muss ein Ende haben. Stadt und Land müssen endlich ein ganzheitliches Konzept für die Kulturmeile in Angriff...
weiterlesen…

Die Kulturlandschaft Wagenhallen darf nicht gefährdet werden

Zu: Wagenhallen als Interimsstandort der Stuttgarter Oper     Reich-Gutjahr: Die Kulturlandschaft Wagenhallen darf nicht gefährdet werden   Zur Entscheidung des Verwaltungsrats der Württembergischen Staatstheater, Oper und Ballett für die...
weiterlesen…

Die beste Lösung zu finden, ist keine Frage parteipolitischer Vorliebe, sondern der Sinnhaftigkeit

Zu: StZ, 30.10.2018, „Villa-Berg-Park. Investor offen für Konzerthalle“ Reich-Gutjahr: Die beste Lösung zu finden, ist keine Frage parteipolitischer Vorliebe, sondern der Sinnhaftigkeit Zur Meldung der StZ, die SSN Group führe...
weiterlesen…

Der Expressbus X 1 verkauft schon namentlich eine Illusion

  Zu: Schnellbuslinie X 1 nimmt am Montag, 15. Oktober 2018, Regelbetrieb auf   Reich-Gutjahr: „Der Expressbus X 1 verkauft schon namentlich eine Illusion“ Expressbus X 1 ist nicht mehr...
weiterlesen…