Frische Bundesmittel in kommunalen Kassen stillen Wohnungsbedarf nicht

Reich-Gutjahr: Frische Bundesmittel in kommunalen Kassen stillen Wohnungsbedarf nicht   Konkurrenz um bezahlbaren oder sozialgebundenen Wohnraum gerade in Ballungsgebieten   In der heutigen Plenarsitzung zur zweiten Beratung des „Zweiten Gesetzes...
weiterlesen…

Der historische Marktbrunnen sollte wieder seinen ursprünglichen Platz erhalten

  Zur Berichterstattung der STN, 31.01.2018: „Stuttgart feilt an Konzept: Marktplatz-Umbau 2020 geplant“     Reich-Gutjahr: Der historische Marktbrunnen sollte wieder seinen ursprünglichen Platz erhalten Vitaler Bezug zur Stadtgeschichte ist...
weiterlesen…

Was längst europäischer Standard ist, scheint in Stuttgart utopisch zu sein

Zu: Neuer WLAN-Hotspot im Stuttgarter Süden/Marienplatz   Reich-Gutjahr: „Was längst europäischer Standard ist, scheint in Stuttgart utopisch zu sein“ Stuttgarter WLAN-Netz besteht aus unzulänglichen Insellösungen   Die bekannt gewordenen Überlegungen, im Stuttgarter Süden, am...
weiterlesen…

Verbote bringen uns nicht weiter

Zur Berichterstattung der STN, 22.01.2018: „Leer stehender Wohnraum im Visier der Verwaltungen“   Reich-Gutjahr: „Verbote bringen uns nicht weiter“ Zügige Bearbeitung von Baugenehmigungen ist entscheidend   Die anhaltende Diskussion darüber,...
weiterlesen…

Miethöhendeckelung ist Ablenkungsmanöver eines grünen Oberbürgermeisters

Zu dpa lsw  0505 – Wenig Unterstützung für Palmers Forderung nach Mietpreisobergrenze   Reich-Gutjahr: Miethöhendeckelung ist Ablenkungsmanöver eines grünen Oberbürgermeisters Mangel an Angebot ist Preistreiber Nummer 1     Zu...
weiterlesen…

Ohne flächendeckenden Breitbandausbau kann Innovation nicht gelingen

Kern und Reich-Gutjahr: Ohne flächendeckenden Breitbandausbau kann Innovation nicht gelingen Flächendeckender Breitbandausbau und Mobilfunknetz auch im ländlichen Raum sind elementar für kleine und mittelständische Unternehmen auf ihrem Weg in die...
weiterlesen…

Einmal im Jahr sollten die Narren tun und lassen können, was immer ihnen gefällt, solange sie niemandem schaden

Zur heutigen Berichterstattung der BILD Zeitung „Konfetti-Verbot beim Fasnet-Umzug“     Reich-Gutjahr: „Einmal im Jahr sollten die Narren tun und lassen können, was immer ihnen gefällt, solange sie niemandem schaden“   Die...
weiterlesen…

Weiterqualifizierung von Arbeitslosen kommt besonderer Stellenwert zu

Zu: Berichterstattung der Stuttgarter Zeitung, 09.01.2018: „Ungelernte haben es schwerer“     Reich-Gutjahr: Weiterqualifizierung von Arbeitslosen kommt besonderer Stellenwert zu Eine moderne Gesellschaft, die sich mit einer brisanten Altersstruktur konfrontiert...
weiterlesen…

Martin Laceys Arbeitskonzept mit Großkatzen hat mich fasziniert

Besuch bei dem international namhaften Löwendompteur und Tiertrainer Martin Lacey auf dem Stuttgarter Weltweihnachtscirkus   Reich-Gutjahr: Martin Laceys Arbeitskonzept mit Großkatzen hat mich fasziniert Sofern Wildtiere wie bei Lacey eine...
weiterlesen…

Keine Netze – keine Geschäfte

Zu: Kleine Anfrage „Mobilfunk in der Stadt Stuttgart“   Reich-Gutjahr: „Keine Netze – keine Geschäfte“ Wer von einem Schwäbischen Silicon Valley träumt, sollte nicht die Position eines unbeteiligten Zuschauers einnehmen  ...
weiterlesen…