Eine Rambla in Stuttgart

Eine alte Forderung der FDP Stuttgart bekommt Auftrieb durch den Aufbruch Stuttgart: die Überdeckelung der Konrad-Adenauer-Strasse. Ich setze mich dafür gerne ein. Stellen Sie sich eine ‚Rambla‘ à la Barcelona vor mit Bäumen, Kiosk, Stühlen zum Verweilen. Rechts und links fließt noch Verkehr vom/zum Charlottenplatz, aber die meisten Autos fahren unten. Stadt/Land-Planungen gab es schon mal um die Jahrtausendwende. Jetzt gilt es dranzubleiben!