Reich-Gutjahr: Erfolgreiche Lösungskonzepte für eine emissionsfreie Landeshauptstadt reduzieren sich nicht auf den Hinweis, Elektroautos seien die Zukunft

Reich-Gutjahr: Die Hoffnung, Staus in Ballungszentren wie Stuttgart ließen sich allein über Diesel-Verbote und den forcierten Einsatz von Elektroautos erreichen, ist, wie auch der Stuttgarter Kongress zur „Stadt der Zukunft....
weiterlesen…

Entbürokratisierung bei Bauvorschriften bleibt zentral wichtig

In der Debatte zum Gesetz über die Landesbauordnung für Baden-Württemberg hob die wohnbaupolitische Sprecherin der FDP/DVP Fraktion, Gabriele Reich-Gutjahr, die Wichtigkeit der Entbürokratisierung bei Bauvorschriften hervor. „Die Umsetzung des Urteils...
weiterlesen…

Mit Ausweitung des Vorkaufsrechts schaden Grüne und CDU der Agrarstruktur

Bei der Ersten Beratung des Gesetzentwurfs der grün-schwarzen Landesregierung zur Änderung des Naturschutzgesetzes warnte die umweltpolitische Sprecherin der FDP/DVP-Fraktion, Gabriele Reich-Gutjahr, vor der von Grünen und CDU geplanten Ausweitung des...
weiterlesen…

Reich-Gutjahr beim Aktionstag Elektromobilität

Einen guten Überblick über den Stand der Elektromobilität bekam Gabriele Reich-Gutjahr am 8. Oktober beim Aktionstag Elektromobilität auf dem Stuttgarter Marktplatz und Karlsplatz. Beim Präsidenten des Fachverbands der Elektro-und Informationstechnik,...
weiterlesen…

Reich-Gutjahr zur Forderung der Verbände nach über 5000 neuen Wohnungen in Stuttgart

Zur Berichterstattung der STZ vom 05.10.2017: „Verbände fordern 5167 neue Wohnungen“ Reich-Gutjahr: „Als stellvertretender Regionalpräsident und Stuttgarter OB sollte Kuhn seine Möglichkeiten nützen“ OB Kuhn muss sich die Frage stellen,...
weiterlesen…

Reich-Gutjahr: ÖPNV und Autoverkehr sollten harmonisiert werden

  Zur Berichterstattung in der STZ/28.09.2017: „Wir brauchen einen Masterplan“     Reich-Gutjahr: ÖPNV und Autoverkehr sollten harmonisierst werden   Das Stuttgarter Image-Problem hätte bei weitem nicht die aktuelle Dimension...
weiterlesen…

Die FDP hat sich erneuert und ist wieder ein bundespolitisch relevanter Player

Zu den vorläufigen Wahlergebnissen der Bundestagswahl 2017 erklärte Gabriele Reich-Gutjahr, die Stuttgarter Landtagsabgeordnete der FDP/DVP Fraktion: „Was bei der Landtagswahl 2016 seinen positiven Auftakt genommen hat, findet nun seine folgerichtige...
weiterlesen…

Reich-Gutjahr: Kuhn wieder mal orientierungslos

Wer wie Kuhn immer dafür plädiert, den Autoverkehr einzudämmen, sollte den Masterplan für Alternativen in der Tasche haben Zur Berichterstattung in der STZ, der Stuttgarter Oberbürgermeister sei noch unentschlossen, wie...
weiterlesen…

Reich-Gutjahr besucht die IAA in Frankfurt

Am 15. September besuchte Gabriele Reich-Gutjahr gemeinsam mit dem Verband Deutscher Unternehmerinnen (VdU) die Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt. Unter der Leitung von Sophia Hatzelmann, Vorsitzende der MINT Kommission, konnten...
weiterlesen…

Bislang gefällt sich Kuhn nur in Absichtserklärungen. Konkrete Maßnahmen sucht man vergebens

Kuhn scheint nicht zu begreifen, welche kulturellen Zielsetzungen der Verein ,Aufbruch Stuttgart‘ verfolgt Zur Berichterstattung in den STN/STZ „Verein Aufbruch: Kundgebung in Stuttgart. Kuhn stellt sich hinter Demonstranten“, in der...
weiterlesen…